Contact Us Site Map Home Dotcomwebdesign.com - Free CMSimple.dk Templates CMSimple.dk - Free Content Management Top Top

Startseite > Energieausweis > Nichtwohngebäude

Nichtwohngebäude

Energieausweise für Nichtwohngebäude sind seit dem 01.07.2009 erforderlich.
Beim Neubau ist der Bedarfsausweis vorgeschrieben, bei Altbauten besteht die Wahlfreiheit zwischen dem Bedarfs- bzw. dem Verbrauchsausweis.

Die Berechnung des bedarfsorientierten Energieausweises für Nichtwohngebäude ist im Gegensatz zu Wohngebäuden wesentlich umfangreicher und nach dem Berechnungsverfahren der DIN V 18599 zu führen.
Dies setzt spezielle Kenntnisse bei der Datenaufnahme und der Berechnung voraus, die über die Erfassung und Berechnung eines Wohngebäudes weit hinausgehen. Auch eine weit komplexere Software ist dafür nötig.

Öffentliche Nichtwohngebäude (Krankenhäuser, Schulen) ab 1000 m² Nutzfläche müssen den Energieausweis zudem gut sichtbar aushängen.

Unser Büro verfügt über die erforderlichen Qualifikationen und Software für die Ausstellung von gültigen Energieausweisen für Nichtwohngebäude.

Für eine Preisauskunft rufen Sie uns einfach unter 0371 3143611 an, oder senden uns eine E-Mail.

 

Google